der Chor im cje Backnang

Schräg, schrill und schee

„Schräg, schrill und schee“ heißt das Programm des Backnanger Sängerhaufens im CJE Steinbach am Samstag, dem 12. Oktober um 20 Uhr.

 

Mit einer spannenden Auswahl witziger, teils skurriler Lieder aus ganz verschiedenen Epochen stellt sich der Chor des CJEs mit seiner neuen Chorleiterin Victoria Konarkowski vor. Mal sind es die bohrenden Schmerzen des Zahnwehs (Robert Schumann), das tragische Ende einer Gänseliebe (The Goslings von Frederick Bridge), mal ist es die „Logik“ eines Schnurrbarthaares im Meer bei Norderney oder die schmachtende Liebe einer Briefmarke (Tango Postale von Nils Kjellström nach einem Gedicht von J. Ringelnatz).

 

Immer wieder präsentiert der Chor schrill und schee die Tragik des Lebens entweder melancholisch (Killing me softly, Lenas Song) oder dramatisch (Bohemian Rapsody von Queen) und dann wieder harmonisch schwungvoll (Jubilate, Tourdion, Have a Nice Day).

 

Begleitet wird der Sängerhaufen dabei von Michael Essl am Klavier und das Vokalensemble von Victoria Konarkowski, Verena Schröder, Michael Seitz und Ingemar Körner mit weiteren Stücken. Insgesamt ein gut gewürztes musikalisches Menü mit einigen Überraschungsmomenten.

 

Der Eintritt kostet 7 Euro, 5 Euro ermäßigt. Weitere Informationen unter www.backnanger-saengerhaufen.de oder www.cje-backnang.de.


 

powered by Typo3 und Zehn5